49 Himbeerkuchen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Lieblingsgericht: Himbeer-Eistorte

Lieblingsgericht: Himbeer-Eistorte
Lieblingsgericht: Himbeer-Eistorte Video-Tipp 02:09

Weitere Himbeerkuchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Himbeerkuchen :) - Rezept - Bild Nr. 2
Himbeerkuchen
00:55
7,6k
5
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • eier
  • salz
  • mehl
  • backpulver
  • Himbeeren
  • nougatmasse
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für den Boden
  • Eier
  • Wasser
  • Zucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • 1 Belag
  • Wasser
  • Instant Getränkepulver Himbeer
  • Zucker
  • Vanillepuddingpulver
  • Himbeeren
  • 2 Belag
  • Sahne
  • Sahnesteif
  • Zucker
  • Butterkekse
ZUTATEN
Himbeerkuchen - Rezept
Himbeerkuchen
00:30
7,6k
8
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Butter kalt - in Flöckchen
  • Salz
  • Ei, GrM
  • Vanillepuddingpulver
  • Milch
  • Schmand
  • Himbeeren frisch - keine aufgetauten
  • Butter-Vanille Backaroma
  • etwas Puderzucker
ZUTATEN
Himbeerkuchen - Rezept - Bild Nr. 3413
Himbeerkuchen
5,8k
5
ZUTATEN
  • Mürbeteig in meinem KB
  • Vanillepudding in meinem KB
  • Vanilleschoten nur das Mark
  • Himbeeren frisch gepflückt oder TK
  • Himbeersaft
  • Honig flüssig
  • Gelatine FIX
  • Limette nur der Saft
  • Honigsmakes
  • Sahne 30 Fett
ZUTATEN
Himbeerkuchen - Rezept
Himbeerkuchen
00:40
24k
13
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Eier Freiland
  • Vanillezucker
  • sebstgemacht sie mein KB
  • Dinkel Mehl
  • Backpulver
  • Milch
  • Himbeere frisch
  • aus dem Garten
  • Tortenguss rot
  • Zucker
ZUTATEN
Himbeerkuchen - Rezept
Himbeerkuchen
00:40
33k
17
ZUTATEN
  • TK-Himbeeren
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Salz
  • Zitronenabrieb zB DrOethker Finesse
  • Eier Größe M
  • Weizenmehl
  • Backpulver
  • Milch
  • Zucker
  • Sahnesteif
  • Mascarpone
  • Vollmilch-Joghurt
  • gesiebter Puderzucker
  • Butter oder Margerine
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Milch
  • Weichweizengrieß
  • Wasser
  • Himbeere frisch
  • Zucker
  • Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack
  • Sahne geschlagen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Himbeeren tiefgefroren
  • Butter
  • Zucker
  • Mehl
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Safranfäden
  • Zucker
ZUTATEN
Saftiger Himbeerkuchen - Rezept - Bild Nr. 57
Saftiger Himbeerkuchen
01:40
6,6k
7
ZUTATEN
  • Himbeeren frisch
  • Mehl
  • Backpulver
  • Butter weich
  • Zucker
  • Zitronenschale gerieben
  • Salz
  • Eier
  • Schmand
  • Puderzucker
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • fertiger Blätterteig
  • Eier
  • Butter
  • Puderzucker
  • gemahlene Mandel
  • Himbeere Konfitüre
  • Mandelblätter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Himbeeren TK
  • Mehl
  • Backpulver
  • Zucker
  • Sahne
  • Vanillinzucker
  • Salz
  • Eier
  • Mandelblättchen
  • Zucker braun
  • Butter weich
  • Paniermehl und Fett für das Blech
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Teig
  • Mehl
  • Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Ei
  • Backpulver
  • Belag
  • Rhabarber frisch
  • Zucker je nach Geschmack
  • TK-Himbeeren
  • Schmand
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillepuddingpulver
  • Eiweiß
  • Zucker
  • Salz
  • Fett und Brösel für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • für den boden
  • Eigelb
  • Esslöffel warmes Wasser
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Eiweiß
  • Mehl
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • frische Erdbeeren
  • fertig gekochten Vanillepudding oder Erdbeerkonfitüre
  • Tortenguss rot
  • gehackte oder gehobelte Mandeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tortenboden
  • Vanillepuddingpulver zum schlaggen
  • Sahne
  • Himbeermarmelade
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Löffelbiskuits
  • Margarine
  • Philadelphia
  • Creme fraiche
  • Sahne
  • Zucker
  • Himbeeren
  • Götterspeise Himbeer
  • Wasser
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • >

Himbeerkuchen – sommerliche Kuchenträume

Wenn im Sommer die Himbeeren reif sind, ist es wieder Zeit für frischen Himbeerkuchen. Doch natürlich schmeckt Himbeerkuchen zu allen Jahreszeiten gut. Himbeeren haben von Juni bis August Hochsaison – dann kann man frische Himbeeren am leichtesten bekommen. Wer außerhalb der Saison Himbeerkuchen backen möchte, greift gern auf Himbeeren aus der Tiefkühltruhe zurück: TK-Himbeeren sollten allerdings gefroren verarbeitet werden und erst im oder auf dem Kuchen auftauen – so bleiben sie am besten in Form.

Himbeerkuchen – die große Vielfalt

Himbeerkuchen gibt es in vielfältigen Varianten: als Blechkuchen, als Rührteig mit vorsichtig untergehobenen Himbeeren, mit Butter- oder Sahnecreme oder auch als einfachen Obstboden. Wenn Sie einen Obstboden mit Himbeeren belegen möchten, bestreuen Sie ihn vorher mit ein wenig Speisestärke oder feinem Paniermehl – dies verhindert, dass der Boden durchweicht. Mit Tortenguss und geschlagener Sahne ist ein solcher Himbeerobstboden ein Klassiker unter den Himbeerkuchen – und ein Genuss für jeden Himbeerfan.
Empfehlung