6 Dijon Senfsauce Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Dijon Senfsauce Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Salz aus den Brezel/Salzlettentueten wiederverwenden
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Dijon-Senfsauce selbst herstellen und kreativ kombinieren

Dijon-Senf in verschiedenen Varianten lässt sich sehr gut zum Würzen von Speisen verwenden. Auch als Kruste für Fleisch ist Dijon-Senf bekannt. Doch es muss nicht immer nur purer Senf sein: Als Zutat in Saucen und Dips entfaltet Dijon-Senf sein Aroma in verschiedensten geschmackvollen Kombinationen. Ob gutbürgerlich mit dem gewissen Etwas oder in exotisch fruchtigen Saucen – Senf bildet eine wirkungsvolle Grundzutat.

Tipps für Saucen mit Dijon-Senf

Als Grundlage für Dips und Saucen mit Senf eignen sich Joghurt und Sahne. Diese sorgen für eine grundlegende Milde, in der die Schärfe des Senfs dennoch zur Geltung kommt. Gerade fruchtige Zutaten ergänzen solche Saucen gut. Mango, Banane oder Apfel geben eine angenehme Süße und Frische. Alternativ können Senfsaucen auch mit Bratenfond und Zwiebeln angerührt werden. So entsteht eine würzige Sauce für Fleischgerichte. Sahne und Crème fraîche machen sie cremiger.
Empfehlung