Rotweinkuchen

Rezept: Rotweinkuchen
lecker und saftig
16
lecker und saftig
01:05
2
2674
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Butter
250 Gramm
Mehl
250 Gramm
Zucker
250 ml
Rotwein
150 Gramm
Schokolade
4 Stück
Eier
1 TL
Zimt
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Backpulver
2 EL
Kakaopulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1687 (403)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
44,5 g
Fett
21,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotweinkuchen

ZUBEREITUNG
Rotweinkuchen

Die Butter in eine Schüssel geben und mit einem Handrührgerät schaumig rühren. Eier und Zucker nach und nach dazugeben und weiter schaumig rühren. Zimt, Vanillezucker und Kakao dazugeben gut unterrühren. Backpulver und Mehl vermichen und in die schaumige Masse geben und weiterhin mit dem Handrührgerät vermichen . Den Rotwein dazugeben und gut verrühren. Zum Schluss die in Stückchen geschnittene Schokolade leicht einrühren und in eine gefettete Backform geben und bei ca. 50 Minuten bei 150° C backen.

KOMMENTARE
Rotweinkuchen

Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
Lecker. 5*****
Benutzerbild von Suseltrudel
   Suseltrudel
So kenn ich Ihn auch. 5* LG Susanne

Um das Rezept "Rotweinkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung