Aioli / Knoblauchmayonnaise ohne Ei

Rezept: Aioli / Knoblauchmayonnaise ohne Ei
16
00:03
5
10247
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 ml
Sonnenblumenöl
75 ml
Milch
2 Stück
Knoblauchzehen
Salz, schwarzen Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2390 (571)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
63,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Aioli / Knoblauchmayonnaise ohne Ei

Und noch ein Gelee

ZUBEREITUNG
Aioli / Knoblauchmayonnaise ohne Ei

Alle Zutaten in ein hohes, schmales Gefäß geben und mit dem Pürierstab auf höchster Stufe cremig aufschlagen.

KOMMENTARE
Aioli / Knoblauchmayonnaise ohne Ei

Benutzerbild von kirsten72
   kirsten72
Hallo Ihr Lieben .-) Danke für die Sternchen. Es klappt wirklich sehr gut. Hab die Majo grad am Wochenende wieder zu Nordseekrabben gemacht. LG, Kirsten
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Mirakel
   Mirakel
Vielen dank! Lecker Aioli ohne Ei!
Benutzerbild von schlemmi06
   schlemmi06
Das klappt bestimmt, super Dip, liebe Knobi-Majo. Danke dafür!! LG
Benutzerbild von APHRODITE
   APHRODITE
Das werde ich ausprobieren :-)
Benutzerbild von headhunter
   headhunter
Wenn das klappt, dann hab ich eine Variante zur normalen Majo - die ich immer zu fest hinbekomm... Schöne Grüße 5* Felix P.s: Ich freue mich auch immer über Bewertungen ;-)

Um das Rezept "Aioli / Knoblauchmayonnaise ohne Ei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung