Gratinierte Jakobsmuscheln

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Fleisch der Jakobsmuscheln 12
Gemüse oder Hühnerfond 250 ml
Knoblauchzehen gepresst 2
Paniermehl etwas
Grana Padana Parmesan etwas
gehackte Petersilie Bund
OlivenÖl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Schalen von der Jakobsmuschel 12
evtl. Cognac etwas

Zubereitung

1.Muschelfleisch waschen und auf küchenkrepp trocknen lassen, und dann jeweils eine in jede Muschelschale legen

2.in den Fond zu gleichen Teilen So viel parmesan und Paniermehl geben das eine breiartige masse entsteht, etwas olivenöl zugeben die gehackte Petersilie und den Knoblauch unterheben,wer mag kann hier etwas cognac dazugeben, und den Brei gleichmässig über das Muschelfleisch geben.

3.Für ca 15 min in den Backofen, die letzten min evtl leicht grillen.... und schön warm servieren... Hatte selbst keine Muschelschalen und hab das in der Muffinform gemacht... ist Super geworden...aber hübscher wirds in der Muschel... Buon Appetito

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierte Jakobsmuscheln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierte Jakobsmuscheln“