Kater`s Reisrösti

45 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
ungekochter Reis / Basmati oder Jasmin 200 Gr.
Bouillongemüse 100 Gr.
Sahnequark 100 Gr.
Paniermehl 20 Gr.
schwarzer Pfeffer geschrotet 1 TL
Salz 1 TL
Sojasoße hell 1 EL
Eier Gr. M 4 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
699 (167)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Reis mit wenig Wasser kochen, so das er recht trocken bleibt. Den gekochten Reis abkühlen lassen. Die Zutaten dem Reis beifügen und kräftig unterrühren. Ca. 15 Minuten ziehen lassen.

2.Schliesslich die Masse zu Frikadellen oder Rösti formen und in heissem Butterschmalz von beiden Seiten bis eine schöne Bräunung entsteht braten. Dazu grüner Salat und/oder süße Chillisosse aus dem Asia-Laden. Guten Appetit.

3.Das 1.Bild: Rohzustand. Das 2.Bild: Fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kater`s Reisrösti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kater`s Reisrösti“