Kichererbsen-Pilaw (Reis verfeinert mit Kichererbsen, Türkischer Reis)

30 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Butter 1 EL
Kichererbsen 0,5 Dose
Basmati-Reis 1 Tasse
Wasser 2 Tassen
Salz 1 Prise

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Als erstes den Reis in einem Sieb mit Wasser auswaschen.

2.In einem Topf die Butter schmelzen und darin die Kichererbsen unter ständigem Rühren braten, bis sie hellbraun sind.

3.Den Reis hinterher und mitbraten, bis er leicht glasig wird, dann mit dem heißen Wasser auffüllen und salzen. Einmal aufkochen lassen, dann mit geschlossenem Deckel bei niedriger Hitze ca. 10-12 Minuten köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren.

4.Der Reis sollte gar sein, wenn das Wasser verkocht ist; falls nicht, dezent Wasser nachgeben und weiter köcheln lassen.

5.Zu dem Reis passt z.B. gut mein Gemüse-Wok mit Garnelen, aber auch einige andere meiner Rezepte in meinem KB!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kichererbsen-Pilaw (Reis verfeinert mit Kichererbsen, Türkischer Reis)“

Rezept bewerten:
4,84 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kichererbsen-Pilaw (Reis verfeinert mit Kichererbsen, Türkischer Reis)“