baskisches fischgericht

Rezept: baskisches fischgericht
fisch,mal anders
0
fisch,mal anders
00:30
0
324
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 Gramm
Fischfilet frisch
1
Zwiebel
2
Tomaten geschält,geschnitten
2
Paprikaschoten frisch,geschnitten
1viertel dose brechbohnen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
431 (103)
Eiweiß
19,5 g
Kohlenhydrate
-
Fett
2,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
baskisches fischgericht

NT-Dorschkotlette mit Kartoffelsalat

ZUBEREITUNG
baskisches fischgericht

fisch in würfel schneiden,öl erhitzen zwiebeln würfel schneiden und mit den fisch 5 minuten schmorren,dann die tomate und paprika geschnitten ,brechbohnen dazu geben und das ganze durch rühren schnorren lassen,2-3 minuten fertig würzen

KOMMENTARE
baskisches fischgericht

Um das Rezept "baskisches fischgericht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung