Sahnige Kuppeltorte

40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eiweiß 4
Zucker 180 gr
Eigelb 4
Mehl 50 gr
Stärke 50 gr
Kakao 2 EL
Backpulver 0,5 TL
Gelantine 4 Blatt
Zartbitterkuvertüre 200 gr
Sahne 900 ml
Vanillezucker 2 P
Salz 1 Prise
Rum 2 EL
Instant Espressopulver 4 TL
Kakaopulver und Schokospäne zum verzieren 20 gr

Zubereitung

1.Ofen auf 180 Grad vorheizen Eiweiß 60 g Zucker steif schlagen. Eigelb 4 EL heißes Wasser 70 gr Zucker weißschaumig schlagen. Eischnee daraufgeben. Mehl Stärke Kakao Backpulver daraufsieben unterheben. Masse auf Backblech mit Backpapier streichen. 10-15 min. backen. Papier abziehen erkalten lassen. Aus dem Biskuit zwei Kreise auschneiden 18 u. 12 cm.

2.Schüssel 18 cm ca. 2 l Inhalt mit Folie auslegen. Gelantine einweichen Kuvertüre schmlzen abkühlen lassen 600 ml Sahne 50 g Zucker 1 P VZ Salz steif schlagen. Rum erwärmen. Gelantine ausdrücken mit Espresso im Rum auflösen. Sahne unterrühren Kuvertüre unterziehen.

3.Hälfte Creme in die Schüssel füllen, kleinen Boden auflegen. Rest Creme daraufstreichen. Größerer Boden auflegen. Abgedeckt 2-3 Stunden kühlen. Die Torte stürzen. Folie abziehen, Rest Sahne 1 P VZ steif schlagen. Torte damit überziehen. Mit Kakao und Schokospänen verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sahnige Kuppeltorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sahnige Kuppeltorte“