Salgadinho Brasileiro

35 Min mittel-schwer
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Füllung:
Olivenöl 1 EL
Knoblauchzehen gehackt 4 Stk.
Zwiebel weiß, gewürfelt 1 Stk.
Hähnchen Natur Vegan, zerkleinert 1 Packung
Paprika oder Cayennepfeffer 0,5 TL
Salz etwas
Frischkäse vegan 110 g
Petersilie gehackt 3 EL
Teig:
Butter vegan, ungesalzen 1 EL
Hafermilch 2 Tassen
Gemüsebrühe 250 ml
Mehl 2 Tassen
Zum frittieren:
Panko-Brotkrumen 2 Tassen
Eier 4 Stk.
Öl etwas
Vegan Panade Ersatz:
Hafermilch etwas
Mais Paniermehl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
495 (118)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
11,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.In einem mittelgroßen Topf das Olivenöl erhitzen und den Knoblauch und die Zwiebeln anbraten, bis sie weich und braun sind.

2.Das zerkleinerte Vegan Hühnerfleisch, Salz und Paprika (oder Cayennepfeffer) hinzufügen. Umrühren, bis alles eingearbeitet ist.

3.Die Mischung in eine Schüssel geben, Frischkäse und Petersilie hinzufügen. Gut mischen.

4.In denselben Topf Butter, Gemüsebrühe und Milch geben. Zum Kochen bringen. Mehl einrühren, bis sich ein Teig bildet.

5.Den Teig auf eine ebene Fläche geben. Den Teig kneten, solange er warm, aber nicht heiß ist.

6.Ein etwa eiergroßes Stück Teig abstechen und zu einer Kugel rollen. Mit den Händen den Teig flachdrücken und die Füllung in die Mitte geben.

7.Den Teig in eine Birnenform wickeln und darauf achten, dass er keine Löcher hat.

8.Einen Topf mit Öl erhitzen, den Teig in Ei und Panko eintauchen und frittieren, bis er goldbraun und durchgebraten ist.

9.Vegan Panade: den Teig auf Milch und Mais Paniermehl eintauchen. Auf einem Handtuch oder Drahtgitter abtropfen lassen und sofort servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Salgadinho Brasileiro“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salgadinho Brasileiro“