Belgische Waffeln

1 Std 20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Butter 62,5 g
Zucker 37,5 g
Vanillezucker 0,5 Päckchen
Salz 0,25 Pr
Eier getrennt 1,2
Mehl 125 g
Backpulver 0,125 TL
Milch 125 ml
Mineralwasser 62,5 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1120 (268)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
32,5 g
Fett
13,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

1.Die Eier trennen, dann das Eisweis mit einer Prise Salz steif schlagen.

2.Die Butter, den Zucker, das Vanillezucker und den Salz zusammen cremig rühren. Das Eigelb mit zugeben und schaumig schlagen, bis der Zucker geschmolzen ist.

3.Nun den Mehl mit dem Backpulver zusammen sieben, vermengen und der Milch dazugeben und verrühren.

4.Ganz zum Schluss das geschlagene Eiweis darunterheben, nicht rühren. Im vorgeheizten Waffeleisen backen. Es sollte aber ein Belgisches Waffeleisen sein.

5.Tipp: Wer mag kann zu den Waffeln, Vanilleeis mit Sahne und Kirchen reichen. Mega Lecker, sage ich Euch.

Auch lecker

Kommentare zu „Belgische Waffeln“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Belgische Waffeln“