Paprika-Schmaus

40 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kabanossi od. Debreziner 200 Gramm
Paprikaschote gelb 1 Stück
Paprikaschote rot 1 Stück
Paprikaschote grün 1 Stück
Fleischtomaten frisch 2 Stück
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauchzehen 2 Stück
Pflanzenöl 1 EL
Tomatenmark 50 Gramm
Tomatensaft 400 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Chillipulver etwas
Zucker etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Kabanossi in Scheiben schneiden. Zweiebeln in Ringe schneiden und den Knoblauch klein hacken. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, halbieren sowie den Stielansatz und die Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden

2.Öl erhitzen. Die Wurst, Zwiebelringe, Knoblauch und die Paprikastreifen zugeben und andünsten. Tomatenmark und -saft unterrühren. Dann die Tomaten untermischen und zugedeckt 10-15 Minuten köcheln lassen.

3.Die Paprikapfanne mit Salz, Pfeffer, Edelsü-Paprika, Chillipulfer und Zucker abschmecken. Dazu schmeckt ein Kräuterquark. Als Beilage kann man kleine Miniknödel und Salzkartoffeln reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Paprika-Schmaus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paprika-Schmaus“