Nohutlu Yogurt Corbasi mit Tirnak pidesi

1 Std 20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Suppe:
Naturjoghurt 1 kg
Wasser 2,5 l
Kichererbsen 400 gr.
Reisnudeln 100 gr.
Brühwürfel 2 Stk.
Mehl 150 gr.
Eigelb 1 Stk.
Butter 100 gr.
Minze frisch 30 gr.
Für das Fladenbrot:
Mehl 700 gr.
Milch 250 ml
Wasser 250 ml
Salz 2 TL
Trockenhefe 1 Pk.
Öl 1 EL
Eigelb 1 Stk.
Schwarzkümmel 1 Pr

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std 20 Min

Joghurtsuppe:

1.Wasser mit dem Reisnudeln zum Kochen bringen. Währenddessen das Mehl in den Naturjoghurt mischen.

2.Sobald keine Klümpchen mehr im Joghurt erkennbar sind, ein Eigelb hinzugeben und alles zu einer glatten Masse rühren.

3.Wenn das Wasser kocht, geben wir nach und nach jeweils eine Suppenkelle Wasser in die Joghurtmasse und halten dabei die Masse ständig in Bewegung.

4.Nachdem wir genügend Wasser in die Masse gegeben haben, geben wir nun das Joghurt-Wassergemisch, langsam und unter ständigem Rühren, in das kochende Wasser hinzu.

5.Anschließend geben wir die abgetropften Kichererbsen hinzu.

6.Nun rühren wir die Suppe so lange bis sie anfängt in der Mitte Bläschen zu schlagen. Sobald dies geschieht, geben wir Salz und die Brühwürfel hinzu und kochen das Ganze unter ständigem Rühren für 10 Minuten weiter auf.

7.Abschließend lassen wir die Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen und braten die getrocknete Minze an und geben diese in die Suppe.

Fladenbrot:

8.Wasser und Milch leicht erwärmen.

9.Dann Hefe und Salz dazu geben und auflösen. Anschließend Mehl hinzugeben und zu einer klebrigen Teigmasse kneten.

10.Zugedeckt bei warmer Temperatur eine Stunde aufgehen lassen.

11.Den Teig in zwei teilen und mit etwas Mehl bestäuben und nochmals circa sechs Minuten kneten.

12.Nun den Teig mit den Fingern in eine runde, flache Form formen drücken. Mit den Fingerspitzen Rauteformen eindrücken.

13.Zum Schluss mit Öl und Eigelb bestreichen und mit Schwarzkümmel bestreuen.

14.Das Ganze bei 200 Grad für circa 40 Minuten bei Ober-Unterhitze backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nohutlu Yogurt Corbasi mit Tirnak pidesi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nohutlu Yogurt Corbasi mit Tirnak pidesi“