Bunte Schokoladenstücke

22 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schokolade verschieene Sorten 8 Tafeln
verschiedene bunte Zuckerstreusel etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
12 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 22 Min

1.Zuerst haben wir viele verschiedene Schokoladen eingekauft, außerdem viele bunte Zuckerstreuseln und Deko. Meine Enkeltochter hatte viel Freude bei den Vorbereitungen für den Kindertag zu helfen. Es gab ja auch einiges zum Naschen.

2.Wir haben ein Backblech genommen und dieses mit Backpapier belegt. Dann kam die schönste Aufgabe. Sie durfte die verschiedenen Tafeln Schokolade auspacken und grob in Stücke brechen. Dann wurden diese bunt durcheinander gemischt auf das Backblech gelegt. Man kann die Schokolade im Ganzen hinlegen oder auch in Riegeln auseinander brechen und ein Muster aus Schokolade legen. Wie es einem gefällt.

3.Das Backblech mit der Schokolade wird in den Backofen geschoben und bei 50°C Umluft etwa 12 Minuten geschmolzen. Man merkt es indem man mit einem Holzstäbchen die Schokolade berührt. Wenn sie noch zu hart ist bleibt sie noch ein paar Minuten im Ofen. Die Zartbitter-Schokolade braucht etwas länger bis sie schmilzt, Weiße oder Vollmilch braucht nicht so lange. Wichtig !!! Die Schokolade nicht über 50°C schmelzen, da sie sonst weiß anläuft nach ein paar Tagen.

4.Wenn die Schokolade nun geschmolzen ist, dann kommt der schönste Teil, das Verzieren. Mit Hilfe eines Holzstäbchens werden die verschiedenen Tafeln vorsichtig etwas vermischt, bis ein schönes Muster entsteht. Dann wird sie bunt verziert, mit Zuckerstreuseln, Gebäckdeko und vielem Mehr.

5.Man kann die Schokolade verzieren mit : bunte Streusel, Zuckerdeko, Zuckeraugen oder Fußbälle, kleines Gebäck, Gummibärchen, kleine Salzbrezeln, Smarties, Nüsse, Mandeln, Trockenfrüchte, Popcorn und und und ….

6.Die verzierte Schokolade muss dann erst einmal kühl gestellt werden, damit sie wieder fest wird. Wenn sie dann wieder fest geworden ist, kann man sie in Stücke brechen. Diese Bruchstücke kann man dann in kleine Tütchen geben, oder gesammelte Pralinenschachteln. Sehr schön sieht die Bunte Schokolade auch in einem Weckglas aus. Das ist auch ein schönes Mitbringsel zum Kindergeburtstag.

Auch lecker

Kommentare zu „Bunte Schokoladenstücke“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunte Schokoladenstücke“