Doradenfilet mit Ingwersauce – La Wei Jiang Zhi Yu

30 Min mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Doradenfilet, frisch oder TK 300 g
Limone, nur den Saft davon 1
Salz 1 Prise
Zucker, fein, weiß 1 Prise
Aji-No-Moto, (hochreines Glutamat), optional 1 Prise
Blütenkohl, China, (ersatzweise Spinatblätter) 250 g
Salamblätter, frisch oder TK 6 gross
Ingwer, frisch oder TK 30 g
Knoblauchzehen, frisch 2 mittelgross
Kokoswasser, (Asiashop, Getränke) 70 g
Orangensaft 2 EL
Reisweinessig, klar, mild 1 TL
Sojasauce, salzig 1 TL
Austernsauce, (Saus Tiram) 2 EL
Fischsauce, light 1 EL
Sesamöl, hell 1 TL
Tapiokamehl 1 TL
Reiswein, (Arak Masak) 2 EL
Außerdem:
Blütenkohlstängel,(Kai Lan) 30 g
Zum Garnieren:
Blütenkohlblätter, (Kai Lan) 12
Tomatenscheiben 8
Schnittsellerieblätter, frisch oder TK 1 EL
Chili, rot, getrocknet und geschrotet, (Pul Biber) 1 TL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Fischfilet vorbereiten:

1.Das frische oder aufgetaute Fischfilet mit Küchenkrepp trocken tupfen. Die Hühnerbrühe zusammen mit dem Zucker und dem Aji-No-Moto im Limonensaft auflösen und das Fischfilet beidseitig damit bestreichen.

Das Fischbett vorbereiten:

2.Vom gewaschenen Blütenkohl die grünen Blätter ohne Stiel abnehmen, einzeln abbrausen und einen Teller damit auslegen. Die Stängel quer in ca. 3 mm breite Röllchen schneiden und für die Sauce verwenden.

Für die Sauce:

3.Für die Sauce den frischen Ingwer waschen und schälen. Auf einer feinen Reibe die erforderliche Menge reiben.TK-Ware abwiegen und auftauen lassen. Die Knoblauchzehen an beiden Enden kappen, schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Alle Zutaten für die Sauce gut mischen und in einem kleinen Topf zum Köcheln bringen. Die Blütenkohlstängel zufügen und 2 Minuten mitköcheln lassen. Die Sauce Vom Herd nehmen und warm halten.

Filet bedecken:

4.Mit den gewaschenen Salamblätter das Doradenfilet abdecken. In einem großen Topf mit Deckel eine Tasse stellen. Ca. 3 cm Wasser in den Topf füllen und den Teller mit dem Filet auf die Tasse stellen.

Filet dämpfen:

5.Das Filet 10 Minuten dämpfen.

Zum Garnieren:

6.In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und quer in ca. 6 mm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

Garnieren und Servieren:

7.Das Kondenswasser vom Teller ablaufen lassen, die Salamblätter entfernen. Die Sauce über das Filet träufeln, garnieren und warm als Beilage zu Blütenreis servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Doradenfilet mit Ingwersauce – La Wei Jiang Zhi Yu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Doradenfilet mit Ingwersauce – La Wei Jiang Zhi Yu“