Gelber Reis mit Hähnchenbrustfilet und Gemüsemix

2 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gelber Reis:
Basmatireis 300 g
Wasser 500 ml
Salz 1 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Hähnchenbrustfilet:
Hähnchenbrustfilet 400 g
Austernsauce 2 EL
dunkle Sojasauce 2 EL
Gemüse:
1 rote Paprika g
gelbe Paprika g
Champignons 200 g
2 Zwiebeln g
1 Packung Baby-Mais 145 g
1 kleine Dose Mais 157 g / Abtropfgewicht
Frühlingszwiebeln 50 g
Knoblauchzehen 2 Stück
1 Stück Ingwer g
1 rote Chilischote etwas
Gelber Reis mit Hähnchenbrustfilet und Gemüse:
Rinderbrühe ( 1 TL Instantbrühe ) 200 ml
Olivenöl 6 EL
mildes Currypulver 2 TL
Salz 2 TL
Austernsauce 2 EL
dunkle Sojasauce 2 EL
Zitronensaft 2 kräftige Spritzer

Zubereitung

Vorbereitung:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std

Gelber Reis:

1.Tags zuvor: Basmatireis ( 300 g ) in 500 ml Salzwasser ( 1 TL Salz ) mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) ca. 20 Minuten garen und bis zum nächsten Tag kalt stellen.

Hähnchenbrustfilet:

2.Hähnchenbrustfilet putzen, waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in Strei-fen schneiden. Die Hähnchenbrustfiletstreifen mit Austernsauce ( 2 EL ) und dunk-ler Sojasauce ( 2 EL ) mehrere Stunden marinieren. Am besten auch tags zuvor.

Gemüse:

3.Paprikas ( rot und grün ) putzen, waschen und in kleine Rauten schneiden. Cham-pignons putzen/bürsten und vierteln. Zwiebeln schälen, halbieren und in Stücke schneiden und auseinander montieren. Baby-Mais schräg in Stücke schneiden. Dose Mais in ein Sieb füllen und gut abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln.

Gelber Reis mit Hähnchenbrustfilet und Gemüse:

4.Olivenöl ( 3 EL ) im Wok erhitzen, die marinierten Hähnchenbrustfiletstreifen zuge ben, kräftig anbraten/pfannenrühren und aus dem Wok nehmen. Olivenöl ( 3 EL ) in den Wok zugeben, erhitzen, das Gemüse ( Knoblauchzehen-würfel + Ingwerwürfel + Chilischotenwürfel, Paprikarauten, Champignonviertel, Zwiebelstücke, Baby-Mais-Stücke, Frühlingszwiebelringe und Mais ) zugeben und anbraten / pfannenrühren. Mit der Rinderbrühe ( 200 ml ) ablöschen/angießen und mit milden Currypulver ( 2 TL ), Salz ( 2 TL ), Austernsauce ( 2 EL ), dunkler Sojasauce ( 2 EL ), Zucker ( 1 TL ), und Zitronensaft ( 2 kräftige Spritzer würzen. Die angebratenen Hähnchenbrustfiletstreifen zugeben/unterheben und alles ca. 6 – 8 Minuten köcheln/garen lassen. Zum Schluss den vorbereiteten Reis zugeben/unterheben, erhitzen und portions-weise servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gelber Reis mit Hähnchenbrustfilet und Gemüsemix“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gelber Reis mit Hähnchenbrustfilet und Gemüsemix“