Thüringer Rostbratwurst mit Gemüsepaprikamix und Süßkartoffelstampf

Rezept: Thüringer Rostbratwurst mit Gemüsepaprikamix und Süßkartoffelstampf
( Ein sehr leckeres Essen ! )
0
( Ein sehr leckeres Essen ! )
00:30
0
192
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Thüringer Rostbratwurst:
g
2 Thüringer Rostbratwürste
2 EL
Erdnussöl
1 TL
mildes Currypulver
mildes Currypulver
500 g
Paprikas ( rot, gelb und grün )
g
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
walnussgroß
1 Stück Ingwer
1 rote Chilischote
2 EL
Erdnussöl
1 TL
mildes Currypulver
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Crème fraîche
4 EL
Sahne
4 EL
Milch
Süßkartoffelstampf:
250 g / Rest / siehe mein Rezept: *)
Süßkartoffelstampf
Servieren:
2 Stängel
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.01.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Thüringer Rostbratwurst mit Gemüsepaprikamix und Süßkartoffelstampf

ZUBEREITUNG
Thüringer Rostbratwurst mit Gemüsepaprikamix und Süßkartoffelstampf

Thüringer Rostbratwurst:
1
Thüringer Rostbratwurst rundherum schräg anschneiden und in einer Pfanne mit Erdnussöl ( 2 EL ) von allen Seiten langsam gold-braun braten. Zum Schluss mit milden Currypulver ( 1 TL ) bestreuen.
Gemüsepaprikamix:
2
Paprika putzen, waschen und in kleine Rauten schneiden. Zwiebel schälen, vier-teln und in Streifen schneiden/auseinander montieren. Knoblauchzehe und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Erdnussöl ( 2 EL ) in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse ( Knoblauchzehenwürfel + Ingwerwürfel + Chilischotenwürfel und Paprikarauten ) darin kräftig anbraten/pfannenrühren. Mit milden Currypulver ( 1 TL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) würzen und mit der Sahne ( 4 EL ), Milch ( 4 EL ) und Crème fraîche ( 2 EL ) ablöschen. Alles einige Minuten cremig einkochen lassen.
Süßkartoffelstampf:
3
Süßkartoffelstampf in der Mikrowelle erhitzen. *) Schlemmerfilet mit Brokkoli und Süßkartoffelstampf
Servieren:
4
Thüringer Rostbratwurst mit Gemüsepaprikamix und Süßkartoffelstampf, mit Petersilie garniert, servieren.

KOMMENTARE
Thüringer Rostbratwurst mit Gemüsepaprikamix und Süßkartoffelstampf

Um das Rezept "Thüringer Rostbratwurst mit Gemüsepaprikamix und Süßkartoffelstampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung