Vegane Quiche

1 Std 20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cherry Tomaten 5 Stk.
Zucchini 1 Stk.
Paprika 0,5 Stk.
Champignon 150 g
Frühlingszwiebel 2 Stk.
Soja Jogurt ungesüsst 150 g
vegane Schlagsahne 100 g
Vegane Creme Fraice 100 g
verganer Frischkäse 2 EL
Rosmarin gehackt 1 Zweig
salz & Pfeffer 1 Prise
Kräuter der Provence 1 prise
Quiche Teig Vergan 380 g
Artischockenherzen 4 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
50 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

Gemüse Füllung

1.Gemüse würfeln und in der Panne scharf mit Ölivenöl anbraten.

Creme zum überbacken

2.Jagurt, Creme Vegan, Frischkäse (vegan), Vegane Schlagsahne, Gewürze und kräuter zusammen verrühren.

Zubereitung

3.Den verganen Quicheteig in einer geölten Form auslegen und mit einer Gabel einstechen. Gemüse darauf verteilen und mit der Creme bedecken. Oben drauf die halbierten Cerrytomaten verteilen. Die Form in vorgeheizten Ofen (200°C) ca. 30-40 min überbacken. Etwas abkühlen lassen und servieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegane Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegane Quiche“