Pfannekuchen "Fantasie"

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 250 gr.
Eier 3
Milch 600 ml
Schinkenspeck gewürfelt 150 gr.
Schnittlauch frisch 3 EL
lange Stiele Zwieblauch man kann auch Porree nehmen 2
Natron 2 Msp
Zwiebeln frisch 2
Salz, Pfeffer a.d. Mühle, Muskat etwas
ScheibenToastschmelzkäse 8
Fett zum Ausbacken. etwas

Zubereitung

1.Aus den Zutaten einen Teig herstellen. Zwiebeln halbieren und in Ringe schneiden, glasig anrichten, seperat auf einen Teller geben. Speckwürfer kross braten ebenfalls seperat zur Seite stellen. Schnittlauch sowie auch Zwiebellauch in feine Ringe schneiden.

2.Den gewürzten Teig mit einer Schöpfkelle in die vorgeheizte Panne geben. golddunkel backen. Dann umdrehen, und mit Schnittlauch, Zwiebelscheiben, Zwiebellauch, Speck und Schnittlauch bestreuen. Käsescheiben auflegen. Deckel drauf, damit der Käse langsam anfängt zu schmelzen, aber nur ein bischen.

3.Mit einen frischen Kopfsalat anrichten. Lecker, einfach, gut. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannekuchen "Fantasie"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannekuchen "Fantasie"“