Im romantisch Grünen: Avocado, Gurke, Rote Bete, Sesamwürfel, Brot

1 Std 50 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Fürs Grüne:
Schlangengurke 1 Stk.
Avocados 4 Stk.
Sesam 1 EL
Knoblauchzehe 1 Stk.
Sahne 350 ml
Wasser 250 ml
Erdnussöl 2 EL
Sesamöl 5 EL
Limetten 2 Stk.
Ingwer 1 TL
Muskatnuss 1 Msp
Koriander 100 g
Frühlingszwiebeln 3 Stk.
Fürs Romantische:
Rote Bete 2 Stk.
Limettensaft 2 EL
Sesamöl 2 EL
Sesamwürfel:
Fetakäse 1 Stk.
Eier 2 Stk.
Sesam etwas
Erdnussöl 1 l
Weißbrot:
Weizenmehl 500 g
Salz 3 EL
Zucker 2 TL
Hefe frisch 1 Pk.
Wasser warm 300 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std 20 Min
Garzeit:
30 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 20 Min

Weißbrot:

1.300ml sehr warmes Wasser, Hefe und Zucker in einen Becher geben und gut verrühren bis sich die Hefe komplett aufgelöst hat.

2.Mehl und Salz in eine große Schüssel geben und mit einem Schneebesen vermischen, das Hefewasser dazu geben und mit einer Gabel alles vermischen. Mit der Hand etwas kneten bis sich alles gut vermischt hat. Der Teig darf an den Händen kleben! Besser zu viel Wasser als zu wenig!

3.Den Teig kugelförmig in die Mitte der Schüssel geben die die Ränder der Schüssel mit Mehl betr ä ufeln. Ein Handtuch drüber und für 30 45 Minuten an einen warmen, windstillen Ort stellen. Entweder auf die Heizung, in den Ofen bei offener Tür bei knapp 50 Grad oder im Sommer raus in die Sonne. Der Teig sollte sich in der Zeit mindestens verdoppeln verdreifachen.

4.Ein Backblech mit Backpapier auslegenden und 2 EL Mehl darauf verteilen. Den Ofen bei Umluft auf 220 Grad vorheizen Den Teig vorsichtig am Rand entlang von der Schüssel lösen und auf das Blech geben. NICHT MEHR KNETEN! Ganz leicht und vorsichtig das Brot zurecht formen. Und ab in den Ofen damit. Nach circa 20-30 Minuten sollte das Brot goldbraun sein. Ansonsten einfach abwarten bis die Farbe goldbraun ist. Aus dem Ofen holen et voila.

Fürs Romantische:

5.Alle Zutaten fürs Romantische in einen Mixer geben und fein mixen (nicht breiig) In eine kleine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie bedecken und in den Kühlschrank stellen. Mixer säubern. Mixer wieder bereitstellen.

Fürs Grüne:

6.Einen großen Suppentopf nehmen und Erdnussöl erhitzen. Sesamkörner, Ingwer und Knoblauch anschwitzen. Mit Wasser ablöschen und von der Herdplatte nehmen.

7.Avocados heiß abwaschen, aufschneiden und Kern entfernen, mit einem Löffel aus der Schale lösen und in den Mixer geben. Gurken heiß abwaschen und in grobe Stücke schneiden und ebenfalls in den Mixer zu den Avocados geben.

8.Sahne, Muskat und Topfinhalt in den Mixer geben. Auf voller Stufe mixen, sodass keine Stücke mehr zu sehen sind. Die Konsistenz sollte nicht zu dickflüssig sein. Je nach Belieben Sahne oder Wasser nachschütten.

9.Nach dem Mixen wieder in den Topf geben und mit Salz abschmecken. Auf niedrigster Stufe warm halten.

Sesamwürfel:

10.2 kleine Schälchen und ein Dose mit Deckel bereitstellen. 2 Eier in eine Schüssel geben und mit einer Gabel verrühren. Sesam in die 2. Schüssel geben. Fetakäse in gleichmäßige Würfel (4cm) schneiden. Dann jeden Würfel einzeln panieren. Zuerst ins Ei, dann in den Sesam, vorsichtig in die Dose legen, verschließ en und für circa 10 Minuten ins Eisfach stellen.

11.Kleinen schmalen Topf mit 1l Erdnussöl auf 180 Grad erhitzen. Das Öl muss circa 10 cm hoch im Topf sein. Währenddessen das romantische Rote Beete Gemisch mit einem Kaffepulverlöffel in die Mitte der Teller setzen. Koriander fein hacken, in eine Schüssell geben. Frühlingszwiebeln 1mm dünn schneiden und in eine Schüssel geben. 2 Limetten auspressen und in eine kleine Schüssel geben.

12.Einen Teller mit etwas Zewarolle bereitstellen. Sesamwürfel aus dem Eisfach holen und auf einer Siebkelle ins heiße Ö l geben, bis der Sesam anfängt etwas dunkler zu werden. Dann vorsichtig mit der Siebkelle aus dem Öl nehmen und auf den Teller mit Zewa geben, dass das überschüssige Öl aufgesaugt wird.

13.Das grüne Avocado Gurken Gemisch vorsichtig in den Teller geben. Pro Portion circa 200-250ml. Beachten, dass das Rote Beete Gemisch noch circa 2 cm zu sehen ist. Auf das Rote Beete Gemisch vorsichtig den Sesamwürfel geben. Pro Teller mit 1 EL Sesam ö l, 1 EL Limettensaft, Koriander und Frühlingszwiebeln dekorieren, servieren essen.

Auch lecker

Kommentare zu „Im romantisch Grünen: Avocado, Gurke, Rote Bete, Sesamwürfel, Brot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Im romantisch Grünen: Avocado, Gurke, Rote Bete, Sesamwürfel, Brot“