Muttertagsblütenherz

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 300 Gramm
Zucker 100 Gramm
Butter 200 Gramm
Ei 1 Stk.
Zimt 1 Teelöffel
Sahne 900 Gramm
Sahnesteif 8 Teelöffel
Frischkäse 1 Kilogramm
Zucker 450 Gramm
Zitronenabrieb 3 Teelöffel

Zubereitung

1.Die kalte Butter in Würfel schneiden und mit Mehl, Zucker, Zimt und Ei verkneten. Mindesten 30 Min. in den Kühlschrank legen.

2.Teig ca. 1 cm dick ausrollen und mit einer Schablone dreimal ein Herz ausstechen.

3.Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und bei 180 Grad Ober/Unterhitze ca.15 Min. backen.

4.Für die Füllung: Sahne mit Sahnesteif und 4 Eßl. Zucker steif schlagen.

5.Frischkäse, Zucker, Zitronenabrieb cremig rühren und die Sahne unterheben.

6.Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und dicke Tupfen auf ein Herz aufspritzen.

7.Das zweite Herz aufsetzen, Tupfen aufspritzen, dann das dritte Herz aufsetzen und Tupfen aufspritzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muttertagsblütenherz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...