Weißer Presssack mit Musik

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
( ca. 3 . 4 mm dick ) weißer Presssack ca. ca. 300 – 350 g 6 Scheiben
Zwiebel ca. 100 g 1
rote Zwiebel ca. 50 g 1
Sonnenblumenöl 2 EL
heller Reisessig 4 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftige Prisen
Gurkenviertel 2
kleine Strauchtomaten 2
Maggikraut 2 Stängel
frisches Sonnenblumenbrot 4 Scheiben

Zubereitung

Mit der Brotmaschine 6 Scheiben ( ca. 3 –4 mm dick ) vom Presssacklaib abschneiden und dekorativ auf 2 Teller verteilen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebelstrei-fen auf den Presssackscheiben verteilen. Aus Sonnenblumenöl ( 2 EL ), hellen Reisessig ( 4 EL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) eine Marinade anrühren und über den Zwiebeln verteilen. Alles ca. 15 – 20 einwirken/ziehen lassen. Weißen Presssack mit Musik mit Strauchtomate, Gurkenviertel und Maggikraut garnieren und mit frischen Sonnenblumenbrot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weißer Presssack mit Musik“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weißer Presssack mit Musik“