Gebratener Gemüse-Eier-Reis

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gekochter gelber Reis vom Vortag / Siehe mein Rezept *) 350 g
Eier 2
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Sonnenblumenöl 2 EL
braune Champignons 100 g
Möhren 100 g
Mais ( Aus der Dose ) 100 g
Zwiebel ca. 100 g 1
Frühlingszwiebeln ca. 75 g 2
Erbsen TK 10 g
Ingwer walnussgroß 1 Stück
grüne Chilischote 1
Sonnenblumenöl 2 EL
mildes Currypulver 1 TL
dunkle Sojasauce 1 EL
Ketchup manis 1 EL
Sherry 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 3 kräftige Prisen
Zitronensaft 1 kräftiger Spritzer
Basilikum zum Garnieren 2 Blättchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Eier einzeln aufschlagen, mit groben Meersalz aus der Mühle ( jeweils 1 kräftige Prise ) würzen, verquirlen und in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( jeweils 1 EL ) 2 Eierkuchen backen. Herausnehmen und in kleine Stücke zerreißen. Möhren mit dem Sparschäler schälen, längs halbieren und schräg in kleine Scheibchen schneiden. Champignons die Stiele entfernen, putzen/bürsten, halbieren und in Scheiben schneiden. Mais ( Dose ) gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und fein würfeln. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen und das Gemüse ( Ingwerwürfel + Chilischotenwürfel + Zwiebelspalten, Möhrenscheibchen, Mais + Erbsen, Frühlingszwiebelringe + Champignonscheiben ) nacheinander darin anbraten/pfannenrühren. Mit milden Currypulver ( 1 TL ) bestreuen und mit dunkler Sojasauce ( 1 EL ), Ketchup manis ( 1 EL ), Sherry ( 1 EL ), groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und Zit-ronensaft ( 1 kräftiger Spritzer ) würzen. Alles einige Minuten köcheln/kochen las-sen. Den gekochten Reis zugeben/unterheben und einige Minuten anbraten / pfannenrühren. Zum Schluss die vorbereiteten Eier/Eierstücke zugeben/unterheben. Gebratenen Gemüse-Eier-Reis auf 2 Teller verteilen und mit einem Basilikumblättchen garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Gemüse-Eier-Reis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Gemüse-Eier-Reis“