Thunfisch- und Lachstatar auf einem grünen Salatbett

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für das Thunfischtatar:
Thunfisch Sushiqualität 400 gr.
Sesamöl 3 EL
Sojasauce 1 EL
Lauchzwiebel frisch 5 Stk.
Chili rot 1 Stk.
Sesam 1 Prise
Für das Lachstatar:
Lachs Sushiqualität 400 gr.
Avocado reif 1 Stk.
Limette 1 Stk.
Chilischote 1 Stk.
Olivenöl 2 EL
Salz 1 TL
Für den Salat:
Feldsalat 1 Päckchen
Olivenöl etwas
Limette 0,5 Stk.
Salz 1 TL

Zubereitung

Für das Thunfischtatar:

1.Den Thunfisch in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebel hacken, die Chili feinwürfeln.

2.Fisch mit Lauchzwiebeln, Chili, Sesamöl, Sojasauce und Salz vermengen. Zum Anrichten mit Sesam betreuen.

Für das Lachstatar:

3.Lachs, Avocado und Chilischote in kleine Würfel schneiden und alles in eine Schüssel geben.

4.Mit Salz, Olivenöl und dem Saft der Limette anmachen.

Für den Salat:

5.Feldsalat mit einem guten Schuss Olivenöl, dem Saft der halben Limette und dem Salz vermengen und zum Servieren beide Tatars darauf drapieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Thunfisch- und Lachstatar auf einem grünen Salatbett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Thunfisch- und Lachstatar auf einem grünen Salatbett“