Snack süß: Popcorn badet in Schokolade

Rezept: Snack süß: Popcorn badet in Schokolade
Kinderleicht zu machen!
22
Kinderleicht zu machen!
00:30
5
13190
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Zartbitterschokolade
0,5 TL
Zimt
250 gr.
Popcorn Mais süß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Snack süß: Popcorn badet in Schokolade

Ice Cream, Popcorn und Co - FILM-KUNST - Voll von der Rolle
Ohßeauch - Ochsenaugen

ZUBEREITUNG
Snack süß: Popcorn badet in Schokolade

1
Über einem Wasserbad die Schokolade unter ständigem Rühren in einer Metallschale schmelzen lassen. Den Zimt zugeben und danach noch 1 EL Öl einrühren - so bekommt die Schokolade später einen schönen glänzenden Schmelz.
2
Nun das Popcorn zu der Schokolade geben und vorsichtig vermischen. Auf Backpapier kleine Popcorn-Schokopralinen geben und mindestens 2 Stunden beiseite stellen, bis die Schokolade wieder fest ist. Danach in Schalen oder auch in Pralinenschachteln umfüllen.
3
Das ist eine kleine leckere Süßigkeit - hausgemachte Pralinen, wer hat das schon. Eignet sich auch gut als Mitbringsel für einen Besuch.
4
Popcorn selbst gemacht: Maiskörner in einen Topf mit etwas Öl geben und langsam erhitzen. Wenn der Mais anfängt aufzuplatzen, den Topf zudecken. Nach etwa 3 Min. ist das Popcorn fertig.

KOMMENTARE
Snack süß: Popcorn badet in Schokolade

Benutzerbild von Kochanchel
   Kochanchel
...eine Superidee...*****
Benutzerbild von Florinda
   Florinda
Bobbele, da hast du was für mich ... nehm ich mit und laß Dir 5***** da. LG
Benutzerbild von mammut
   mammut
da wird sich meine kleine freuen*****
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
mmmmh..lecker! 5* für Dich LG
Benutzerbild von Tiffy1960
   Tiffy1960
Das gefällt mir, nehme ich mit. Sternchen und LG Tiffy

Um das Rezept "Snack süß: Popcorn badet in Schokolade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung