Käsesteak am Spieß

Rezept: Käsesteak am Spieß
01:00
0
130
16
Zutaten für
3
Personen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
0,5 Stk.
Weißbrot
200 gr.
Käse
450 gr.
Steak
Salz
Pfeffer
Öl
1 Stk.
Paprika rot
1 Stk.
Paprika grün
1 Stk
Zwiebel
Sweet-Chili-Sauce
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
06.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
21,4 g
Kohlenhydrate
-
Fett
12,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsesteak am Spieß

ZUBEREITUNG
Käsesteak am Spieß

1
Das halbe Weißbrot mit einem Messer quadratisch aushöhlen.
2
Die Rinde vom herausgenommenen Block abschneiden und den Rest mit einem Nudelholz plattwalzen.
3
Die ausgehöhlte Brothälfte aufrecht auf ein Backpapier stellen, die Hälfte des plattgewalzten Brotinneren als Boden einsetzen.
4
Die Käsescheiben nehmen und damit das Brot von innen auskleiden.
5
Das Steak in Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Die Paprika waschen, vierteln, Scheidewände und Strunk mit Kernen entfernen. Die Zwiebel schälen, vierteln und die einzelnen Schichten voneinander lösen.
6
Die Fleischstücke im Öl scharf anbraten, herausnehmen. Dasselbe mit den Paprikavierteln machen, salzen und pfeffern. Zum Schluss die Zwiebeln im Bratfett glasig dünsten und ebenfalls salzen und pfeffern.
7
Nun im Brot abwechselnd Fleisch, Paprika, Zwiebeln und Käse einschichten. Mit dem restlichen gewalzten Brotinneren abschließen und das Brot mit Käse abdecken.
8
Bei 180 Grad 10 Minuten backen.
9
Sechs Schaschlikspieße in gleichem Abstand von oben einstechen, das Brot drumherum zerteilen, sodass sechs Spieße entstehen.
10
Mit der Chilisauce garnieren.

KOMMENTARE
Käsesteak am Spieß

Um das Rezept "Käsesteak am Spieß" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung