SOUVLAKI IM PITABROT

40 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderhackfleisch 500 g
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Oregano 2 EL
Butter 100 g
Knoblauchzehe geschält 4 Stk.
Pitabrot 4 Stk.
Tomaten 3 Stk.
Zwiebel rot 1 Stk.
Petersilie fein geschnitten etwas

Zubereitung

Faschiertes, salzen, pfeffern mit Oregano vermengen 16 Bällchen formen und je 4 auf einen Spieß stecken. Für die Knoblauchbutter alle Bestandteile mit einander vermischen. Die Spieße mit Knoblauchbutter bestreichen und im Combidampfgarer Einstellung Grill groß Stufe 3 am Blech 20 Minuten grillen. Nach 2/3 der Zeit wenden und das Pita Brot 2 Minuten mitgrillen. Pita Brot aus dem Ofen nehmen mit Tomatenscheiben und Zwiebelringen belegen. Die fertigen Spieße ins Pita Brot legen. Dazu passt ein Zaziki. TIPP wer keinen Dampfgarer hat macht es am Grill funktioniert genauso gut.

Auch lecker

Kommentare zu „SOUVLAKI IM PITABROT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„SOUVLAKI IM PITABROT“