Vollkornspaghetti und Möhrenspaghetti mit Champigons

1 Std 5 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gemüsebrühe 100 ml
Schlagsahne 200 ml
Gorgonzola 100 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Vollkorn-Spaghetti 200 gr.
Möhren 2
Champignons braun 150 gr.
Pinienkerne 1 EL
Butter 1 EL
Petersilie fein geschnitten 2 Stiele

Zubereitung

1.Brühe und Sahne zum Kochen bringen und etwa auf die Hälfte einkochen lassen. Gorgonzola in grobe Stücke zugeben und unter Rühren auflösen .Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken .

2.Vollkornspaghetti nach Packungsangabe garen .Möhren schälen und mit Hilfe eines Spiralschneider zu Möhrenspaghetti drehen (wer keinen Spiralschneider hat,es geht auch mit einem Sparschäler ).Möhrenspaghetti in kochendem Salzwasser ca.2-5 Min.bissfest garen .

3.Champigons putzen und in grobe Stücke schneiden .Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin anbraten .Abgetropfte Möhren zufügen ,mit Salz und Pfeffer würzen .Abgetropfte Nudeln dazugeben und unterschwenken .Käsesauce darüber verteilen und alles gut miteinander vermischen .

4.Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anbraten .

5.Pasta in tiefen Tellern anrichten mit den Pinienkernen und der Petersilie bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vollkornspaghetti und Möhrenspaghetti mit Champigons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vollkornspaghetti und Möhrenspaghetti mit Champigons“