Weißer Schokoladenball

Rezept: Weißer Schokoladenball
mit Himbeer-Banane-Basilikum-„Eis“-Füllung und heißem Schokoladenüberguss
5
mit Himbeer-Banane-Basilikum-„Eis“-Füllung und heißem Schokoladenüberguss
07:20
0
1376
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den weißen Schokoladenball
500 Gramm
Schokoladenchips weiß
5 Stück
Deko-Acrylkugeln
Für die Schokosauce
250 Milliliter
Sahne
100 Gramm
Zucker
50 Gramm
Kakaopulver
0,5 Teelöffel
Zimt
1 Prise
Salz
2 Esslöffel
Vanille Sirup
1 Esslöffel
Butter
Für das Eis
500 Gramm
Himbeeren
50 Milliliter
Sahne
1 Stück
Banane
1 Bund
Basilikum
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
schwer
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.12.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weißer Schokoladenball

Trois de Chocolat, scharf-süß-salzig

ZUBEREITUNG
Weißer Schokoladenball

Für einen weißen Schokoball
1
70 Gramm weiße Schokochips in einem Wasserbad bei 39 Grad schmelzen. Geschmolzene Schokolade aus dem Wasserbad nehmen und 30 Gramm weiße Schokochips unterrühren. Dann warten bis die Masse 32 Grad erreicht hat. Bei 32 Grad die Schokolade in die Acryl-Kugel geben und 5 Minuten lang in alle Richtungen drehen, damit sich die Schokolade gleichmäßig in der Kugel verteilt. Im Kühlschrank circa 6 Stunden kühlen.
2
Um unten ein Loch in die weiße Kugel zu bekommen, gekühlte Kugel aus der Acryl-Form nehmen. Die Unterseite eines Glases auf der Herdplatte erwärmen und Glas auf den Kopf stellen. Die Kugel auf die warme Glasunterseite legen und warten, bis die Schokolade schmilzt und sich ein Loch bildet.
Für das „Eis“
3
Für das „Eis“, das eigentlich keines ist, die Banane im Gefrierfach einfrieren. Himbeeren durch ein Sieb passieren und gefrorene Banane klein schneiden. Banane und Himbeeren zu einer Masse passieren, Basilikum und Sahne hinzugeben.
Für die Schokoladensauce
4
Kakaopulver, Zucker und Vanillezucker vermengen und mit der Sahne erhitzen. Butter langsam unterrühren und mit Salz und Zimt abschmecken.
Zum Servieren
5
Kleine Kugeln des Himbeer-Bananen-Eises auf die Mitte des Tellers geben und mit frischen Himbeeren garnieren. Die weiße Schokokugel über das Eis stülpen. Die heiße Schokosauce in kleine Kännchen füllen. Zum Öffnen der weißen Kugel, die heiße Schokosauce über die Kugel gießen.

KOMMENTARE
Weißer Schokoladenball

Um das Rezept "Weißer Schokoladenball" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung