Improgang Promiteam

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Lammfilets 4 Stk.
Thymian 1 Zweig
Rosmarin 1 Zweig
Knoblauchknolle 1 Stk.
Pankobrösel 60 gr.
Butter 60 gr.
Minzblätter 8 Stk.
Weinblätter 4 Stk.
Mozzarella 80 gr.
Olivenöl etwas
Zucker 60 gr.
Pfeffer rosa 2 TL
Nelken 2 Stk.
Wacholderbeeren 0,5 TL
Piment 0,5 TL
Pflaumen 8 Stk.
Letscho 4 EL
Balsamico Essig 50 ml
Okraschoten 4 Stk.
Tempuramehl 80 gr.
Sojasoße 20 ml
Wasser etwas
Keimöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
13,6 g
Fett
7,2 g

Zubereitung

Lamm

1.Die Lammfilets mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl, Thymian und Rosmarin von allen Seiten so lange anbraten bis eine Kerntemperatur von 48 Grad erreicht ist.

2.In einer zweiten Pfanne die Pankobrösel in Butter goldbraun anbraten. Die Minzblätter fein hacken und mit den Pankobröseln vermengen. Die Weinblätter auslegen, mit Pankobrösel bestreuen und die Lammfilets darin einwickeln.

3.Die ummantelten Lammfilets mit Mozzarella belegen und bei 220° Oberhitzegrill gratinieren.

Chutney

4.Die Gewürze fein mörsern, Pflaumen entkernen und mit dem Letscho in grobe Würfel schneiden. Zucker karamellisieren, Gewürze, Pflaumen und Letscho zugeben und mit Essig ablöschen. Einkochen lassen und mit Salz abschmecken.

Okraschoten

5.Die Okraschoten der Länge nach vierteln und von den Kernen befreien. Tempuramehl mit Sojasoße und kaltem Wasser glattrühren. Die Okraschoten im Tempurateig wenden, frittieren, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und leicht salzen.

6.Auf den Tellern zuunterst das Chutney anrichten darauf die aufgeschnittenen Lammröllchen. Okroschoten dekorativ anlegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Improgang Promiteam“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Improgang Promiteam“