Pflaumen-Streuselkuchen

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Teig
Backpulver 0,5 Päckchen
Zucker 125 g
Mehl 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Finesse Zitrone 1 Päckchen
Margarine 125 g
Eier 2
Streusel
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 110 g
Zimt nach Gusto 1 Msp
Mehl 150 g
Margarine 100 g
Belag
Kuchenpflaumen/Zwetschgen 750 g

Zubereitung

1.Den Ofen auf 160° vorheizen. Eine Springform vorbereiten. Die Pflaumen waschen und entsteinen.

2.Eier mit Butter und Zucker schaumig schlagen, Restliche Zutaten unterrühren und Teig in die Springform füllen.

3.Mit Pflaumen dachziegelartig belegen.

4.Zutaten für die Streusel rasch knümelig kneten und über die Pflaumen streuseln.

5.Nun ca. 50 Minuten backen. Aus der Form heben und auskühlen lassen. Lauwarm ein Genuss! Mit einem Klecks Sahne servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumen-Streuselkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumen-Streuselkuchen“