Grillkartoffel und Gemüsewürstelpfanne

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsewürstelpfanne etwas
Paprika 3 rote
Zwiebel 1 große
Mais 1 Dose
Nürnberger Bratwürste 1 packung
Grillkartoffel
exra große Kartoffeln zum Grillen 1 packung
Petersilie 1 Bund
Schnittlauch 1 Bund
Sahne 1 Becher
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Sahne 1 Becher
Quark Magerstufe 500 Becher
Sauerrahm 1 Becher

Zubereitung

Würstelpanne

1.Paprika waschen, putzen und klein schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls kleinschneiden. Alles in einer Pfanne leicht Braten.

2.Die Nürnberger anbraten und klein schneiden. Zu den Paprika geben. Die Dose Mais drunter mischen.

Grillkartoffeln

3.Die Kartoffeln,da gibt es extra große Grillkartoffeln zu kaufen,etwas vorkochen.

4.in der zwischenzeit die füllung zubereiten. Petersilie,Schnittlauch waschen.Quark,Cremefraich,Sahne vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.Ich hatte noch Knoblauch. Aber leider wollte den keiner von meiner Familie haben.Würde aber noch dazu gehören.

5.Petersilie ind Schnittlauch kleinschneiden und alles gut miteinnander verrühren. Dann ab in den Kühlschrank geben.

6.Wenn die Kartoffeln fast gar sind,leicht Kreuzweise einschneiden. Alle Kartoffeln in Alufolie wickeln.Alles auf ein Backblech geben. Im Backofen auf 180 -200c ca.30 Minuten backen.Vielleicht erst bei einer Kartoffel probieren ob si weich ist.Da geht man auf nummer sicher.

7.Wenn ja, die Kartoffeln leich von der Alufolie befreien, also nur halb ausziehen, mit Daumen und Zeigefinger links und rechts, die Kartoffel leicht zusammendrücken. So daß der Kreuzschnitt sich leicht öffnet. Dann reichlich mit der Füllung belegen.

8.Wurstelpfanne mit den Kartoffel auf einem Teller anrichten. Und es sich gut gehen lassen.Die Kartoffeln kann man wunderbar auslöffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grillkartoffel und Gemüsewürstelpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grillkartoffel und Gemüsewürstelpfanne“