Gemüsesticks mit Kräuter-Quark-Dip

25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Möhre ca. 100 g 1
rote Paprika ca. 100 g 0,5
Landgurke ca. 100 g 1
Staudensellerie ca. 100 g 2 Stangen
Kräuter-Quark-Dip:
Speisequark Magerstufe 125 g 0,5
gezupfte Petersilie 1 Tasse
geschnittener Dill 1 Tasse
Zitronenmelisse geschnitten 0,5 Tasse
Milch 2 EL
Olivenöl 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Prisen Zucker 2 kräftige Prisen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Gesamtzeit:
25 Min

Gemüsesticks:

1.Möhre mit dem Sparschäler schälen, halbieren und in längliche Sticks schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Landgurke mit dem Sparschäler schälen, halbieren und in längliche Sticks schneiden. Staudensellerie putzen / entfädeln, in drei Teile schneiden und längs in Sticks halbieren

Kräuter-Quark-Dip:

2.Petersilie waschen, trocken schütteln und abzupfen. Dill waschen, trocken schütteln und mit der Küchenschere schneiden. Dabei die dicken Stiele nicht benutzen. Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln und mit der Küchenschere bis auf die dicken Stiele schneiden. Geschnittenen Dill, gezupfte Petersilie, geschnittene Zitronenmelisse, Quark ( 125 g ), Milch( 2 EL ), Olivenöl ( 1 EL ) und grobes Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und Zucker ( 2 Kräftige Prisen ) zugeben, alles mit dem Stabmixer fein pürieren.

Servieren:

3.Gemüsesticks mit Kräuter-Quark-Dip servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsesticks mit Kräuter-Quark-Dip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsesticks mit Kräuter-Quark-Dip“