Kardamom-Schokoladen-Kekse

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 460 g
Backkakao 120 g
weisser Zucker 200 g
Rohrohrzucker 200 g
gem. Kardamom 1 EL
Salz 1 Prise
Stärke 2 EL
Natron 1 TL
kalte Butter, in Stücken 340 g
Schokolade 80% Kakao 140 g
Sonst
Ei, verkleppert 1
Rohrohrzucker 3 EL
gehackte Haselnüsse 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Das Mehl zusammen mit dem Kakao, den beiden Zuckerarten, dem Natron, der Prise Salz, der Stärke und dem Kardamom in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und gut vermengen. Jetzt die Butter in Stücken dazugeben und mit dem Knethaken jetzt gut verkneten. In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen und zum Schluss dazugeben und noch ein paar Minuten weiterkneten lassen.

2.Nun den Teig mit den Händen zu Ende kneten und daraus Rollen von ca. 5 cm Durchmesser formen, diese in Alufolie wickeln und mindestens 2 Stunden, besser aber über Nacht, im Kühlschrank ruhen lassen.

3.Dann den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen. Die gehackten Haselnüsse mit dem Zucker auf einem flachen Teller mischen. Die Rollen aus der Alufolie nehmen, mit dem Ei einstreichen und in der Haselnussmischung wälzen und dann in Scheiben schneiden, diese auf die Backbleche legen und ca. 10 Minuten backen und auf den Blechen abkühlen lassen.,

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kardamom-Schokoladen-Kekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kardamom-Schokoladen-Kekse“