Lamm in Kräuter-Oliven-Kruste an Spinatrisotto

Rezept: Lamm in Kräuter-Oliven-Kruste an Spinatrisotto
10
00:35
2
1580
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Lamm Lachse
50 g
Olivenpastete
30 g
Tomaten getrocknet
1 Stk.
Knoblauchzehen
Thymian
Petersilie glatt frisch
Rosmarin Gewürz
4 EL
Olivenöl
75 g
Paniermehl
1 Pr
Salz
1 Pr
Pfeffer
Spinatrisotto:
300 g
Risotto-Reis
50 Millilitter
Weißwein trocken
1 Liter
Fleischbrühe
5 EL
Butter
2 EL
Olivenöl
1 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Knoblauchzehen
1 Pr
Salz
1 Pr
Pfeffer
75 g
Parmesan
150 g
Blattspinat frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
10.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
11,5 g
Fett
14,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lamm in Kräuter-Oliven-Kruste an Spinatrisotto

Kräuterbutter
Hähnchenschenkel cross

ZUBEREITUNG
Lamm in Kräuter-Oliven-Kruste an Spinatrisotto

1
Die getrockneten Tomaten fein würfeln und mit der Olivenpaste in einer Schüssel vermischen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kräuter waschen und ebenfalls klein hacken. Dann alles mit in die Schüssel geben, vermischen und - falls erforderlich - etwas Olivenöl hinzufügen.
2
Zum Schluss das Paniermehl untermischen, eventuell die Masse mit dem Mixstab pürieren und das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Das Lammfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer backofengeeigneten Pfanne in heißem Olivenöl scharf anbraten.
4
Die Krustenmasse auf dem Fleisch verteilen und das Ganze dann ca. 8 Minuten bei 200 °C im Backofen überbacken, bis die Kruste goldbraun ist. Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten inkl. überbacken.
5
Für das Spinatrisotto den Blattspinat waschen, blanchieren und in Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und die Zwiebel fein würfeln. Dann 2 EL Butter mit 2 EL Olivenöl in eine Kasserolle geben und erhitzen. Die Zwiebelwürfel darin glasig anschwitzen, die Knoblauchzehe zerdrücken, zusammen mit dem Reis hinzufügen und alles so lange unter Rühren braten, bis der Reis glasig ist - er darf NICHT bräunen! Dann mit dem Wein ablöschen und einen guten Schuss Brühe hinzufügen, dabei immer weiter rühren. Sobald die Flüssigkeit fast verdampf ist, wieder Brühe hinzufügen - immer nur so viel, dass der Reis knapp bedeckt ist. Diesen Vorgang fortsetzen, bis die Reiskörner cremig sind, aber innen noch Biss haben.
6
Dann die restliche Butter, fein geschnittenen Spinat und ein wenig Parmesan hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, nach Geschmack den restlichen Parmesan hinzufügen und übrig gebliebenen Parmesan eventuell dazu reichen.

KOMMENTARE
Lamm in Kräuter-Oliven-Kruste an Spinatrisotto

Benutzerbild von Echt_Lecker
   Echt_Lecker
Werde ich an Weihnachten ausprobieren. Als Geschenk lasse ich Dir 5***** da. *lg* Kiki
Benutzerbild von rumpel
   rumpel
habe ich letzte woche ausprobiert, sehr lecker auch wenn es mit der kruste nicht so funktioniert hat. wie soll die konsisenz denn sein wenn die Krustenmasse fertig ist? war da sehr unsicher geschmeckt hat es trotzdem ausgezeichnet. :)

Um das Rezept "Lamm in Kräuter-Oliven-Kruste an Spinatrisotto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung