Alltagsrezept

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Für die Suppe:
Zwiebel gehackt etwas
Knoblauch gehackt etwas
Ingwerwurz gehackt 1 kleines Stück
Pastinake gehackt 1
Rapsöl 1 EL
"klare Suppe" 1 Würfel
feine Nudeln 2 EL (gestrichen)
Muskatnuss frisch gerieben Prise
Wasser 250 ml
Für die Hauptspeise:
Hendlflügel 6 Stück
Paprika edelsüß etwas
Paradiespfeffer etwas
Knoblgranulat etwas
Rapsöl 1 EL
Salz (Hawai) Prise
Kartoffel geschält frisch 2 große
Beilage:
Endiviensalat halben Kopf
Essig weiß Schuß
Kürbiskernöl Schuß
Salz (Hawai) Prise
Nach dem Essen:
GROßER BRAUNER 1 Kaffee
Maresi(Dickmilch) 2 KL

Zubereitung

1.Für die Suppe Rapsöl in einem kleinen Topf erhitzen, Zwiebel Knobl Ingwerwurz und Pastinake darin blondieren, Wasser hineinleeren, herumrühren, Suppenwürfel hineinbröseln, Muskarnuß drüberreiben, rühren und sobald das H2O leicht köchelt, die Nudeln dazugeben, herumrühren, 10 Minuten köcheln - Suppe fertig.

2.Inzwischen die Flügerl mit den Gewürzen bestreuen, mit einem Pinsel einwenig Öl drauftupfen, die so behandelten Flügerl in die Heißluftfriteusse legen (oder in eine Pfanne), Rapsöl drüberträufeln, Heißluftfriteusse 15 Minuten laufen lassen - fertig.

3.Nicht zu vergessen auf die Kartofferln, diese kleinwürfelig schneiden, in einer Pfanne 1 EL Rapsöl erhitzen und die Kartofferln schön knusprig braun braten.

4.Zwischendurch schnitt ich den Endiviensalat in schmale Streifen, genehmigte ihm ein bissl Essig, Kürbiskernöl und ein bissl Salz, aber nicht das ungesunde Kochsalz, sondern ich verwöhnte ihn mit Steinsalz aus Hawai.

5.So das war eines meiner Alltagsmenüs, natürlich genehmigte ich mir zum Essen einen guten trockenen Tropfen und..... ...... nachdem das Essen erledigt war, schlürfte ich noch einen GROßEN BRAUNEN, so nennen wir hier einen starken Kaffee, mit einem "Schuß" Maresi, das ist eine sahneähnliche Milch.

6.Zu bemerken wäre: Den "GROßEN BRAUNEN" muß man unbedingt s c h l ü r f e n , sonst ist er beleidigt. Falls nachgekocht wird - einen gesegneten Appetit wünscht der Waltl !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Alltagsrezept“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Alltagsrezept“