Schnelle Rhabarberwähe (Rhabarberkuchen)

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
runder Mürbeteig, ausgewallt 1
Rhabarber, gerüstet, gewürfelt 300 g
gemahlene Mandeln 5 EL
Zitrone, abgeriebene Schale 0,5
Rahm 1 dl
Milch 5 EL
Eier 2
Zucker oder Konfitüre 100 g
Zucker 1 EL

Zubereitung

Den ausgewallten Mürbeteig (ca. 320g) samt Backpapier ins Blech legen und mit einer Gabel einstechen. Die Rhabarberwürfel auf dem Teigboden verteilen. Für den Guss alle Zutaten mit dem Schwingbesen verrühren und darübergiessen. Den Kuchen in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens 30-40 Min. backen. Mit 1 EL Zucker bestreuen, lauwarm oder ausgekühlt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnelle Rhabarberwähe (Rhabarberkuchen)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnelle Rhabarberwähe (Rhabarberkuchen)“