Pfirsichtorte

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mangosaft 250 ml
Vanillesoße 1 Päckchen
Zucker 30 g
Pfirsiche aus der Dose 850 ml
Schmand 200 g
Schlagsahne 2 Becher a 200 ml
Sahnesteif 3 Päckchen
Zucker etwas

Zubereitung

1.Für die Soße den Zucker mit dem Vanillesoßenpulver verrühren und in den erhitzten Mangosaft einrühren und aufkochen. Dann erkalten lassen bzw. kaltrühren.

2.Für die Creme die Pfirsiche abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Die Pfirsichwürfel unter den Schmand ziehen. Die Schlagsahne steif schlagen, dabei etwas Zucker und die Päckchen Sahnesteif dazugeben. Steifgeschlagene Sahne zu der Pfirsich-Schmand-Masse geben.

3.Dann einen Biskuit (selbstgebacken oder gekauft) waagerecht teilen. Einen Teil der Sahne-Pfirsich-Schmand-Masse auf den unteren Boden streichen, Deckel drauf und den restlichen Teil der Masse draufstreichen.

4.Die kalte Soße drübergießen und die Torte ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen und genießen.

5.Mango und Pfirsich passt wunderbar zusammen. Es gehen bestimmt auch andere Obstsorten und anderer Saft. Ich habe die Soße aus 500ml Saft, 2 Päckchen Vanillesoße und 60g Zucker gemacht. Das würde dann für 2 Torten reichen. So hatten wir noch mehr Soße zum nachgießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsichtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsichtorte“