Chrisis schnelle Pizza

Rezept: Chrisis schnelle Pizza
Schnell gemacht und super lecker. Zutaten sind für 1 normales Backblech.
1
Schnell gemacht und super lecker. Zutaten sind für 1 normales Backblech.
00:45
4
1072
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
selbsttreibendes Mehl (eigene Herstellung)
1 Pck.
Trockenhefe
1 TL
Zucker
4 EL
Olivenöl
200 ml
Wasser
Belag und Gewürz nach Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.03.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1247 (298)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
32,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Chrisis schnelle Pizza

Pizza de Pesce Yaiza
Sisserls - fixe Erdbeerkaramelsoße
Herstellung einer Baiseschale - Körbchen

ZUBEREITUNG
Chrisis schnelle Pizza

1
"Dieser Pizzateig ist so schnell fertig, da lohnt es sich nicht eine Backmischung oder fertigen Pizzateig aus dem Kühlregal zu kaufen. Die Zutaten hat man in der Regel immer im Haus und belegt wird mit allem was man halt gerne mag. "
2
Die trockenen Zutaten miteinander mischen.
3
Das Olivenöl mit lauwarmem Wasser auf 200 ml auffüllen.
4
Die Flüssigkeit zu der Mehlmischung geben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten weichen Teig verkneten. Sollte der Teig zu weich sein, noch etwas Mehl dazugeben, ist er zu fest, noch etwas Wasser einkneten.
5
Der Teig kann sofort weiterverwendet werden, er reicht für ein Backblech. Er kann aber fertig belegt noch einige Stunden ungebacken bleiben. Dann aber bitte kühl stellen und leicht abdecken.
6
Ich habe für meine Pizza passierte Tomaten mit 1 EL italienische Streukräuter (eigene Herstellung nach dem Rezept von Raffaela1) verrührt und auf den ausgerollten Pizzateig verteilt. Belegt wurde sie dann mit abgetropften Thunfisch in Öl, Salami, Hinterschinken, Pilzen, einige Stücke Ananas und natürlich viel geriebenen Käse.
7
WICHTIG: Bevor der Käse auf die Pizza gestreut wird bitte den Belag nochmal würzen. Auch dafür nehme ich die italienischen Streukräuter, gebe aber zusätzlich noch etwas Oregano (selbst getrocknet und grob gemahlen) dazu.
8
Die Backzeit richtet sich immer nach dem Backofen und natürlich nach dem Belag, je üppiger desto länger. Belegt mit Tomatensoße, Thunfisch, Käse und Schinken braucht die Pizza bei 200 °C Ober-/Unterhitze in meinem vorgeheizten Backofen ca. 15 - 20 Minuten.
9
Da mein Mann keinen Käse mag habe ich 2 schmale Bleche genommen. Die hat mein Mann mir von einer seiner Geschäftsreisen ins Ausland mitgebracht. Insgesamt entspricht das der Größe eines normalen Backblechs. Auf dem Titelbild ist mein Blech mit Käse zu sehen.

KOMMENTARE
Chrisis schnelle Pizza

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Komisch, Pizza essen Alle gerne, weil für jeden Geschmack was dabei ist. Deine Pizza ist wirklich oberlecker und zudem schnell hergestellt. Prima! Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
da hast du recht so ne pizza ist schnell gemacht und so schmeckt sie auch am besten....glg astrid
Benutzerbild von wastel
   wastel
Pizza ist immer etwas feines-- LG Sabine
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Die Chrisi ist ja sowieso eine Schnelle und somit natürlich auch ihre Pizza; schnell a b e r gschmackig ! LG.v.Manfred ! PS.: Schön daß Dein Mann auch auf seinen Geschäftsreisen ans "Frauerl" denkt !

Um das Rezept "Chrisis schnelle Pizza" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung