Frisches Zuckermais Sahnesuppe

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Maiskolben frisch 4 Stk.
Olivenöl extra vergine 2 EL
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.
Chili 1 Stk.
Selleriestangeln 2 Stk.
Karotte 1 Stk.
Lauch nur das grün 1 Stk.
Maismehl 2 EL
Gemüsebouillon selber 1,5 Liter
gemacht etwas
Sahne 30% Fett flüssig 2 dl
Thymian,Lorbeer,Nelke etwas
Zitronenschale gerieben 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
364 (87)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
7,6 g

Zubereitung

Vorbereitungen :

1.Die Mais Kolben von Blätter und Fäden befreien. Mit ein scharfen Messer die Körner vom Kolben schneiden. Ein Drittel von der Körner in Salzwasser knapp weich kochen, kalt abschrecken, beiseite stellen. Gemüse waschen, rüsten, in Würfeln schneiden. Lach 1/3 in sehr feinen Streifen schneiden,blanchieren,kalt abschrecken,beiseite stellen, den Rest Würfeln. Zwiebel und Knoblauch pellen, würfeln.Chili fein schneiden.

Suppe ansetzen :

2.In einer Suppentopf, Öl erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili andünsten, Gemüse zugeben mit dünsten. Mit Gemüsebouillon ablöschen. Thymian, Lorbeer und Nelken dazu nicht vergessen Salz und Pfeffer.20-30 Min leicht köcheln. Dann mixen mit der Mixer oder mit ein Stabmixer je nach dem wie fein man es will.

Servieren :

3.Die beiseite gestellt Maiskörner in die Suppe geben, Sahne und gerieben Zitronenschale dazu, noch mal heiss machen, nicht mehr kochen. Suppe in vorgewärmte Teller anrichten mit Lauch Streifen und Rostzwiebeln. Für die Rostzwiebeln ziehe mein Tipp " Guten Rostzwiebeln selber machen "

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frisches Zuckermais Sahnesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frisches Zuckermais Sahnesuppe“