Wildlachsfilet auf Gemüsebett

Rezept: Wildlachsfilet auf Gemüsebett
leckeres potpourie plus gesunder Fisch
0
leckeres potpourie plus gesunder Fisch
00:45
1
572
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
geschälte Kartoffel
250 g
Zuchcini
0,5 geschnittene
Frühlingszwiebeln
150 g
frische Champignons
10
Kirschtomaten
1 Schote
rote Paprika
1 Prise
Salz & weißer Pfeffer
2 EL
gutes Olivenöl
4 Portionen
Lachsfilet
0,5
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.01.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1771 (423)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wildlachsfilet auf Gemüsebett

Rauke-Salat mit wachsweichen Eiern
Gebeizter, warmer Saibling

ZUBEREITUNG
Wildlachsfilet auf Gemüsebett

1
Kartoffel in Würfel teilen und im Salzwasser 20 Min weichkochen.
2
restliches Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Erdäpfeln in eine Auflaufform schütten.
3
Jetzt würzen, mit dem Öl beträufeln undd alles gut vermischt für 25 Minuten in den auf 200° vorgeheizten Backofen stellen.
4
Gesäuerten und gewürzten Fisch die letzten 15 Minuten neben dem Gemüsemix auf dem Backblech im Ofen platziert mitbraten lassen.
5
Nach fertigem Garvorgang den Lachs auf das Gemüsebeet legen und mit den Kräutern bestreut seinen Lieben zu Tisch bringen.

KOMMENTARE
Wildlachsfilet auf Gemüsebett

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist super, mag ich auch sehr gerne, LG Barbara

Um das Rezept "Wildlachsfilet auf Gemüsebett" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung