Erdbeersenf

Rezept: Erdbeersenf
Süßer Senf mit Früchten
3
Süßer Senf mit Früchten
00:10
3
1462
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Senfmasse:
4 EL
Senf, mittelscharf
6 Stück
Erdbeeren frisch
1 EL
Honig
1 TL
Balsamico
1 Msp
Salz
1 TL
Thymian Gewürz
1 TL
Cayennepfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.08.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
586 (140)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
26,6 g
Fett
2,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeersenf

Fixe Marinade 2

ZUBEREITUNG
Erdbeersenf

Erdbeersenf für den kurzfristigen Verbrauch:
1
Die Erdbeeren mit einem Messer zerteilen und dann fein würfeln. Diese mit dem Senf, dem Balsamico, dem Honig vermischen und mit den Gewürzen abschmecken.
Erdbeersenf für längere Aufbewahrung:
2
Die Masse in einem Topf durcherhitzen und in einem kochsterilen Schraubdeckelglas einkochen.
Verwendung:
3
Beilage zu Grillfleisch, Würstchen und Leberkäse.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von ElkesKochecke

KOMMENTARE
Erdbeersenf

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Tolle Sache, um schnell einen besonders feinen, aromatischen Senf anzubieten. Kann man sicher bei Gästen prima mit punkten ... und natürlich auch selber mit Freude genießen :-) LG Andrea
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Nachmachen erlaubt, wenn es mundet, bitte unbedingt weitersagen, grins, Kochecke48
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Tolle Idee, nur leider sind die Erdbeeren, die man jetzt bekommt völlig überteuert und schmecken nach nix.
Benutzerbild von emari
   emari
das schmeckt sicher sehr fein und ist für den kurzfristigen verbrauch auch ganz schnell gemacht! merk ich mir mal vor!!! .... ich selber hab nur erfahrung mit marillensenf den ich auf vorrat für das ganze jahr in kleinen gläsern zubereite... und davon sind immer alle meine freunde begeistert ....da verwende ich dann allerdings richtige senfkörner ( rezept in meinem kb) ... das kann man sicher auch mit erdbeeren so zubereiten ... klingt verlockend... meint emari
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
ja, ich hab auch in meinem KB selbstgemachten Senf, natürlich kann man auch selbstgemachten Senf verwenden, es verkompliziert nur das Ganze Rezept, wenn man schnell was zusammenstellen will und dabei "das Rad immer wieder neu erfinden" muß.

Um das Rezept "Erdbeersenf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung