Auflauf: Mini-Spargel-Torte

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
* für den Teig
Mehl 100 g
Margarine 50 g
Eigelb 1
Salz 1 Prise
* für die Füllung
Spargel frisch 500 g
Frischkäse mit Bärlauch 200 g
Sahne 100 g
Ei 1
Eiweiß 1
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Für den Teig alle Zutaten miteinander verkneten. Dann zu einer Kugel formen, diese in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

2.Spargel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und dann in Salz-Zucker-Wasser bissfest kochen. Danach aus dem Wasser nehmen und etwas abkühlen lassen.

3.Frischkäse, Sahne, Ei und Eiweiß miteinander verrühren und nach Geschmack würzen. (Nicht zuviel Salz, da der Käse schon gesalzen ist.)

4.Teig in eine 18er Springform geben, dabei einen halbhohen Rand andrücken. Darauf den Spargel verteilen. Die Käse-Sahne-Mischung darüber gießen.

5.Nun die Torte im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 30-35 Minuten backen.

6.Danach herausnehmen und abkühlen lassen, erst dann aus der Form nehmen und in Stücke schneiden. lauwarm (besser) oder kalt servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Auflauf: Mini-Spargel-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auflauf: Mini-Spargel-Torte“