Mein Osterkuchen

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eigelb 4
Zucker 100 gr.
Vanillezucker 1 Päckchen
Wasser heiß 2 EL
Mehl 100 gr.
Backpulver 1 TL
Kakaopulver 30 gr.
Mandeln gehackt 30 gr.
Eiweiß 4
Salz 1 Prise
Frischkäse 600 gr.
Crème fraîche 200 gr.
Nuss Nougat-Creme 300 gr.
Kakaopulver 30 gr.
Formbare Zuckermasse,Weiß,Rot,Grün,Braun etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
18,8 g
Fett
23,8 g

Zubereitung

1.Backofen auf 180°C vorheißen .Eier trennen,Eigelb in eine Schüssel,Eiweiß in eine andere Schüssel geben.Eigelb mit Zucker,Vanillezucker und heißem Wasser schaumig und hell rühren.Eine neue Schüssel Mehl,Backpulver,Kakao und Mandeln vermischen.Dann alles unter die Eigelbmasse rühren.Eiweiß,Salz steif schlagen und locker unter die Eigelbmasse heben.Eine 26er Form fetten.Teig einfüllen und bei 180°C 20-25Min Backen.Kuchen auf Kuchenrost abkühlen.

2.Nougat-Creme kurz erhitzen und abkühlen.Frischkäse,Creme fraiche und kühle Nougat-Creme vermischen.Zuckermasse(Braun 2kleine Kugeln formen dann ein bisschen länglich formen in die dünne Spitze klein einschneiden.Einschnitt nach oben drücken das sind Beine und Füße.Das gleich noch mal für Kopf und Ohren.Weiße,Rote,Grüne Zuckermasse Eier formen.

3.Erkalteter Kuchen in der Mitte durch schneiden.Auf den unteren Boden Frischkäsemasse streichen dann Deckel drauf legen,Rest Frischkäsemasse auf dem Kuchen verstreichen und Rundherrum verstreichen.Osterhase in die Mitte des Kuchen stellen.Eier verteilen nach Kuchenstücke.

4.Kuchen in Kühlschrank stellen da die Creme streichfähig bleibt.Osterhase und Eier erst vor dem Servieren auf den Kuchen verteilen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mein Osterkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mein Osterkuchen“