Casa Colori Torte

4 Std leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 8
Zucker 320 g
Mehl 320 g
Mehl 1 Päckchen
Lebensmittelfarbe 5
Käse-Sahne-Creme: etwas
Sahne 800 g
Sofortgelatine 2 Päckchen
Zucker 160 g
Sahnequark 500 g
Quark Magerstufe 500 g

Zubereitung

1.1) Backofen auf 180° vorheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen und den Rand leicht fetten. Zuerst die Eier schaumig schlagen.

2.2) Zuerst die Eier schaumig schlagen.

3.3) Zucker zum Eierschaum geben und ca 10min richtig fluffig rühren.

4.4) Mehl mit Backpulver mischen und kurz unter die Eimasse rühren.

5.5) Den Teig in 5 Schüsseln aufteilen.

6.6) Jede Schüssel mit einer Farbe einfärben. Ich habe Pulver (gibt es in der Apotheke!) mit 1 TL Wasser vermischt

7.7) Jede Farbe 20min backen. Den Boden auf einem Gitter auskühlen lassen. Nach jedem backen, den Boden neu mit Backpapier auslegen und den Rand leicht einfestten!!!

8.8) Käse-Sahne-Creme Die Sahne kurz anschlagen, dann die Gelantine zufügen und steif schlagen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und zu einer Creme verrühren.

9.9) Einen Tortenring oder den Rand der Springform um den ersten Boden legen, die Creme abwechselnd mit den nächsten Böden schichten und mit Creme abschließen! Für 60min kalt stellen. Die restliche Creme ebenfalls kalt stellen.

10.10) Nun den Tortenring entfernen und die restliche Creme auf den Seiten und oben auf der Torte verteilen. Ich habe auch einen Teil in einen Spritzbeutel gefüllt... nach Geschmack verziehren und bis zum verzehr kühl lagern.

11.TIPP: Ich habe die Smarties direkt auf den Kuchen getan und den anschließend nochmal in den Kühlschrank gestellt, da ist die Farbe der Smarties etwas verlaufen... würde die beim nächsten mal erst kurz vor dem servieren drauf machen ;)

Auch lecker

Kommentare zu „Casa Colori Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Casa Colori Torte“