Spanische Filetspießchen

Rezept: Spanische Filetspießchen
Tapas
34
Tapas
02:20
6
2433
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
450 g
Schweinefilet
3 EL
Olivenöl
2 EL
Zitronensaft
1 TL
Kreuzkümmel gemahlen
1 TL
Korianderblättchen getrocknet
2
Knoblauchzehen gepresst
0,75 TL
Sambal Oelek
1 TL
Honig flüssig
Holzspieße
1 EL
Olivenöl zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1050 (251)
Eiweiß
16,4 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
19,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spanische Filetspießchen

ZUBEREITUNG
Spanische Filetspießchen

1
Olivenöl und Zitronensaft in eine Schüssel geben, mit Kreuzkümmel, Koriander, Sambal oelek und Honig verrühren. Knoblauch schälen und dazu pressen und unterrühren.
2
Das Schweinefilet in ca. 2 cm große Würfel schneiden und mit der Marinade mischen. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 2 Stunden durchziehen lassen. Dann die Spieße einölen und jeweils 2 Filetstückchen aufstecken.
3
Das Öl zum Braten in einer Pfanne erhitzen. Die Spieße darin in 5-6 Minuten rundherum braun braten. Warm oder kalt servieren.

KOMMENTARE
Spanische Filetspießchen

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Na die sehen ja köstlich aus, eine tolle Idee, hierfür bekommst Du verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns , LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
So ein feines Gericht weckt den Spanier in mir.
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Dazu ein gutes Glas Rioja - Herz was willst du mehr. LG Thomas
Benutzerbild von Test00
   Test00
Das sind Tapas von der besonders leckeren Art. Du hast es voll drauf. Weiter so. LG. Dieter
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Für mich perfekt. Ich mag sehr gern spanische Tapas. Lecker zubereitet.
Benutzerbild von wastel
   wastel
das ist wieder etwas feines aus deiner Küche LG Sabine

Um das Rezept "Spanische Filetspießchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung