Gabelspaghetti mit Hackklößchen in pikanter Sauce

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gabelspaghetti 500 g
Rinderhack 500 g
Zwiebel (schälen, würfeln) 1
Ei 1
Brötchen (in Wasser einweichen) 1
Salz, Pfeffer, Paprika, Kurkuma etwas
Für die Sauce:
Zwiebel (schälen, würfeln) 1
Gemüsebrühe 250 ml
kleine Dose geschälte Tomaten 1
TK Erbsen 50 g
Speisestärke 2

Zubereitung

1.Die Gabelspaghetti nach Packungsanweisung kochen.

2.Hack, Zwiebelwürfel, Ei, Brötchen und Gewürze verkneten und kleine Hackbällchen formen.

3.In einem Topf mit etwas Oel die Zwiebelwürfel andünsten, mit Brühe, geschälten Tomaten und Hackbällchen hinzufügen......cirka 15 Min köcheln lassen, dann die TK Erbsen in die Sauce geben.

4.Mit der Speisestärke andicken und pikant abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gabelspaghetti mit Hackklößchen in pikanter Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gabelspaghetti mit Hackklößchen in pikanter Sauce“