Miesmuscheln mit frischen Kräutern

15 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Miesmuscheln frisch 1 Paket
Öl 2 Eßl
Butter 2 Eßl
Knoblauch frisch 1 Zehe
fische Kräuter nach Wahl z.B. etwas
Rosmarin frisch etwas
Thymian frisch etwas
Salbei Blätter etwas
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Petersilie fein geschnitten etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Muscheln waschen.

2.Öl und Butter in einer Pfanne heiß werden lassen, eine Prise Salz hinzufügen.Den Knoblauch einmal durchschneiden.

3.Rosmarin, Thymian und Salbei im Ganzen dazugeben. Schnittlauch in Röllchen dazugeben.

4.Die Muscheln in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze mit Deckel ca 10-15 Minuten garen. 2-3 mal wenden damit der Sud überall hinkommt. Zum Schluß die gehackte Petersilie hinzufügen.

5.Wenn alle Muscheln aufgegangen sind kann gegessen werden.

6.Dazu haben wir ein Stangenweißbrot gegessen das man sehr gut im Sud dippen kann. Ein Glas Weißwein rundete das ganze ab.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Miesmuscheln mit frischen Kräutern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Miesmuscheln mit frischen Kräutern“