Eiersalat mit Wachteleiern

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wachteleier 34
Gurken ca. 150 g 2
Jogurt 1,5 % 100 g
Delikatess Mayonnaise ( Hier: Von THOMY ) 50 g
sonnengetrocknete Tomaten ohne Öl aus dem Glas ( hier: Neu von Kühne ) 50 g
Senf mittelscharf 1 TL
Salz 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
mildes Currypulver 0,5 TL
gehackte Petersilie 2 EL

Zubereitung

1.Die Wachteleier ca. 3 – 4 Minuten hart kochen, abschrecken, abpellen und längs halbieren. Die Gurken und die getrockneten Tomaten fein würfeln. Alle Zutaten ( 150 g gewürfelte Gurken, 50 gewürfelte getrocknete Tomaten, 100 g Jogurt, 50 g Delikatess Mayonnaise, 1 TL Senf mittelscharf, ½ TL Pfeffer, ½ TL mildes Currypulver, 2 EL gehackte Petersilie und die halbierten Wachteleier ) in eine Schüssel geben, vor-sichtig vermengen/vermischen und bis zum Servieren kalt stellen.

Tipp:

2.Man könnte den Wachteleiersalat noch mit klein geschnittenen(r) Kochschinken, Fleischwurst, Äpfel, Ananas, Mandarinen, Frühlingszwiebeln, Dill, Schnittlauch o-der...verfeinern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eiersalat mit Wachteleiern“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eiersalat mit Wachteleiern“