Eiersalat mit Wachteleiern

Rezept: Eiersalat mit Wachteleiern
( Ein etwas anderer Eiersalat ! )
4
( Ein etwas anderer Eiersalat ! )
0
4598
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
34
Wachteleier
2
Gurken ca. 150 g
100 g
Jogurt 1,5 %
50 g
Delikatess Mayonnaise ( Hier: Von THOMY )
50 g
sonnengetrocknete Tomaten ohne Öl aus dem Glas ( hier: Neu von Kühne )
1 TL
Senf mittelscharf
1 TL
Salz
0,5 TL
Pfeffer
0,5 TL
mildes Currypulver
2 EL
gehackte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
96 (23)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eiersalat mit Wachteleiern

SALATE Nuss-Gurkensalat und Röstzwiebeln
Rote Bete Salat nach Papa
Möhrenblütensalat
Tomaten mit Basilikum, Mozzarella und Snagnette
Soßen Dip-s Dressing fix gemacht

ZUBEREITUNG
Eiersalat mit Wachteleiern

1
Die Wachteleier ca. 3 – 4 Minuten hart kochen, abschrecken, abpellen und längs halbieren. Die Gurken und die getrockneten Tomaten fein würfeln. Alle Zutaten ( 150 g gewürfelte Gurken, 50 gewürfelte getrocknete Tomaten, 100 g Jogurt, 50 g Delikatess Mayonnaise, 1 TL Senf mittelscharf, ½ TL Pfeffer, ½ TL mildes Currypulver, 2 EL gehackte Petersilie und die halbierten Wachteleier ) in eine Schüssel geben, vor-sichtig vermengen/vermischen und bis zum Servieren kalt stellen.
Tipp:
2
Man könnte den Wachteleiersalat noch mit klein geschnittenen(r) Kochschinken, Fleischwurst, Äpfel, Ananas, Mandarinen, Frühlingszwiebeln, Dill, Schnittlauch o-der...verfeinern.

KOMMENTARE
Eiersalat mit Wachteleiern

Um das Rezept "Eiersalat mit Wachteleiern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung