Kekskuchen

50 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Rührteig nach Geschmack, habe hier einen Zitronenrührkuchen gebacken 1
geht auch Mamor oder andere... etwas
Vanillepudding 2 P
Vanillezucker 1 P
Butterkekse 1 P
Haribo Kirschen für die Deko oder andere nach Geschmack halt 1 P
bunte Crispies 1
Puderzucker und Wasser als "Kleber" für die Deko etwas
Backblech 1
Backpapier etwas

Zubereitung

1.Zuerst den Rührteig nach Geschmack zubereiten und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei ca. 170 Grad backen. Setzte jetzt mal das Rezept für einen Rührkuchen voraus, in meinem KB auch ausreichend zum Nachlesen vorhanden.

2.Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und kurz beiseite stellen. Zwischenzeitlich schon mal den Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten. Puddingpulver und Vanillezucker mit der Milch vermischen und in die bereits kochende Milch einrühren. Den gekochten Pudding auf dem Kuchen schnell verteilen.

3.Danach die Butterkekse in entsprechendem Abstand auf dem Pudding anordnen, dann die bunten Crispies drüberstreuen.

4.Den Puderzucker mit etwas Wasser verrühren und die Butterkekse damit bestreichen. Die Haribo Kirschen auf den Keksen verteilen. Natürlich kann man die Kekse auch mit anderen Süßigkeiten verzieren, da sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kekskuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kekskuchen“